1. Internationaler Tenniskongress des DTB in Berlin 2013

  • Erstellt am: 19. April 2013
  • Von: Mike

Nach dem 25. Jubiläum des VDT/DTB-Bundeskongress 2012 war 2013 erstmalig der DTB alleiniger verantwortlicher Veranstalter des Tenniskongresses in Berlin. Dieser ist ein deutschlandweites Treffen von Tennistrainern, Vereinsvorständen und Interessierten. Über drei Tage nahm das Trainerteam der TSF an Vorträgen von namhaften Referenten teil. Diese gaben ihr Wissen auf einem extra verlegten Tenniscourt im Estrel-Hotel Berlin an die Teilnehmern weiter. Neben den Bundestrainern und Teamchefs aus Deutschland (Foto: Andy und Mike mit Davis-Cup Kapitän Carsten Arriens) hielten auch Fachleute aus England, USA, Mexico und der Schweiz Vorträge rund um den Tennissport. Dieses ausgewogene und facettenreiche Programm aus Breitensport, Leistungstennis, Kindertraining, Erwachsenentennis, Fitnesstraining und die Schulung der mentalen Fähigkeiten brachte das TSF Team wieder ein Stück weiter, um noch besser zu werden.